Breaking News:

Rechtsformen

Was ist eine UG / Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)?

Die Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)  – nachfolgend UG genannt – ist keine eigene Rechtsform sondern eine besondere Art der GmbH. Sie ist besonders für Existenzgründer/innen gedacht die nur geringes Kapital benötigen und dabei auf eine Haftungsbeschränkung wie bei der GmbH nicht verzichten möchten. Stammkapital Das Mindeststammkapital muss 1 EUR betragen aber unter 25.000 EUR bleiben, da sonst eine normale GmbH vorliegt. Allerdings ...

weiterlesen »

    Handlungsbedarf für Familienunternehmen bei der Erbschaft-/Schenkungsteuer

    Das Bundesverfassungsgericht hat am 17.12.2014 entschieden, dass die weitgehende Verschonung von Betriebsvermögen bei der Erbschaftsteuer nicht mit dem Grundgesetz vereinbar ist. Auch nach dieser Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts besteht aber weitgehend Einigkeit darüber, dass betriebliches Vermögen niedriger besteuert werden sollte als anderes Vermögen.  Eine ungemilderte Besteuerung würde Arbeitsplätze und Unternehmen in Ihrer Existenz erheblich gefährden. Bisherige Rechtslage: Nach dem aktuell gültigen ...

    weiterlesen »

      Welche Steuern muss ein Unternehmen zahlen?

      Steuern zahlen

      Dieser Frage voranzustellen ist welche Steuerarten das deutsche Steuersystem überhaupt kennt. Im Wesentlichen sind dies: 1. Ertragssteuern, welche sich auf die  erzielten Unternehmensgewinne richten. Hierzu zählen im unternehmerischen Bereich die Gewerbesteuer, die Körperschaftssteuer sowie indirekt auch die Einkommensteuer. 2. Verkehrssteuern knüpfen an die Teilnahme am Rechtsverkehr an. Wichtige Verkehrssteuern sind die Umsatzsteuer, die Grunderwerbsteuer und die Versicherungssteuer. 3. Verbrauchsteuern belasten den Verbrauch bestimmter ...

      weiterlesen »

        Einzelunternehmen gründen – schnell und günstig!

        Einzelunternehmen

        Was ist ein Einzelunternehmen? Ein Einzelunternehmen zu gründen macht Sinn für eigenständige Personen, wie zum Beispiel Ein-Mann-Unternehmen oder Freiberufler. Das Einzelunternehmen entsteht mit der Gewerbeanmeldung. Auf Grund der unkomplizierten und kostengünstigen Anmeldung, eignet es sich sehr gut als Einstieg in die Selbstständigkeit. Bei einem Einzelunternehmen sind Sie als Person, das Unternehmen. Demnach haften Sie auch mit Ihrem gesamten Privatvermögen für ...

        weiterlesen »