Breaking News:
Submariner_Date_116613LB-min
©Rolex/Claude Bossel

Ist das die geilste Uhr der Welt? Rolex Submariner Date!

Rolex Submariner Date – UVP 13.250 Euro

Für viele ist Rolex der Inbegriff von Luxus! Wer von Luxus und Reichtum spricht, kommt in der Regel an einer Rolex nicht vorbei! Heute schauen wir uns die Rolex Submariner Date etwas genauer an!

Die Rolex Submariner Date wurde ursprünglich 1953 das erste mal mit einer Wasserdichte bis zu 100 Meter hergestellt. Damit war sie die erste Armbanduhr, die diesem Druck stand hielt. Eigentlich wurde diese Uhr speziell für Taucher entwickelt, aber inzwischen wird sie eher von Geschäftsleuten als von Tauchern getragen. Egal, ob im Wasser oder im Büro, die Submariner ist auf jeden Fall ein Blickfang.

Submariner Lünette mit extrem unempfindlicher Cerachrom-Zahlenscheibe

Die Lünette der Submariner ist in einer Richtung drehbar und hat eine 60-Minuten-Graduierung. Diese verfügt über eine Cerachrom-Zahlenscheibe. Je nach Modell ist sie in den Farben schwarz, blau oder grün zu sehen. Hierauf lässt sich die Tauchzeit sicher ablesen. Die aus extrem hartem Keramit gefertigte Zahlenscheibe ist neben der außerordentlichen Korrosionsbeständigkeit und Kratzfestigkeit, zudem auch UV-resistent.

Die eingravierten Ziffern und Graduierungen werden in einem von Rolex patentierten PVD-Verfahren (Physical Vapour Deposition, physikalische Gasphasenabscheidung) mit Gold oder Platin überzogen.

Die Rolex Submariner ist ein Chronometer der Superlative

Jede Submariner ist – wie auch alle anderen Uhren der Oyster Kollektion – als Chronometer der Superlative zertifiziert. Dieses exklusive Prädikat bescheinigt, dass die Uhr einige Tests bestanden hat, welche von Rolex in den eigenen Labors und nach eigenen Kriterien durchgeführt werden.

Sollte hier jedoch der Gedanke aufkommen, dass Rolex sich hier „alles schönrechnen kann“, der wird eines Besseren belehrt. Die Rolexinternen Tests, sind strenger als die Normen der Uhrenindustrie. Durch die Uhrentests an den komplettierten Modellen, wird die Alltagstauglichkeit vom Hersteller gewährleistet.

So wird die Ganggenauigkeit eines jeden vom unabhängigen Schweizer Prüfinstitut Contrôle Officiel Suisse des Chronomètres (COSC) offiziell als Chronometer zertifizierten Uhrwerks nach dem Einschalen von Rolex erneut getestet, wodurch weit strengere Präzisionskriterien erfüllt werden als bei einem offiziellen Chronometer.

Die Ganggenauigkeit eines Rolex Chronometers der Superlative liegt circa bei -2/+2 Sekunden pro Tag. Diese Ganggenauigkeit wird von Rolex durch ein exklusives Verfahren geprüft, wobei die realen Tragebedingungen im Alltag simuliert werden. Diese Zertifizierungstests werden mit eigens von Rolex entwickelten Hightechgeräten vorgenommen.

Die außergewöhnliche Testkette erlaubt außerdem die Wasserdichtheit, den automatischen Selbstaufzug und die Gangreserve zu prüfen. Dadurch ist durch qualifizierte Tests die Zuverlässigkeit, Robustheit, Stoßfestigkeit und unempfindlichkeit der Uhren gegenüber Magnetfeldern gewährleistet.

Besondere Eigenschaften der Rolex Submariner Date sind:

– Bis zu einer Tiefe von 300 Metern wasserdichtes Oyster Gehäuse
– Drehbare Lünette mit 60-Minuten-Graduierung mit äußerst kratzfester Cerachrom-Zahlenscheibe
– Lange nachleuchtende Chromalight-Anzeige
– Chronometer der Superlative, Rolex zertifiziert
– Mechanisches Manufakturwerk mit automatischem Selbstaufzugsmechanismus, Rolex Manufaktur- werk, COSC-zertifiziertes Schweizer Chronometer
– Paramagnetische blaue Parachrom-Spirale
– Oysterlock-Sicherheitsfaltschließe
– Rolex Glidelock-System zur fein abgestuften Verlängerung des Armbandes

Technische Spezifikationen der Rolex Submariner Date: – Referenz (Gehäuse – Armband): 116610 LV – 97200

KATEGORIE Professional Armbanduhr
ZERTIFIZIERUNG Chronometer der Superlative (COSC-Präzisionsprüfung, Rolex Präzisions-prüfung nach dem Einschalen des Uhrwerks)
GEHÄUSE
TYP Oyster (Monoblock-Mittelteil, verschraubter Gehäuseboden, verschraubbare Aufzugskrone)
DURCHMESSER 40 mm
MATERIAL Edelstahl 904L, poliert und satiniert
LÜNETTE In eine Richtung drehbare Lünette mit 60-Minuten-Graduierung, grüne Cerachrom-Zahlenscheibe aus Keramik, gravierte Ziffern und Graduierungen mittels Magnetronzerstäubung (PVD) mit Platin belegt
GEHÄUSEBODEN Verschraubt, mit Rolex Riffelung
AUFZUGSKRONE Verschraubbare Triplock-Aufzugskrone mit dreifachem Dichtungssystem
SCHUTZ DER AUFZUGSKRONE Nocken am Gehäusemittelteil
UHRGLAS Kratzfestes Saphirglas
Zykloplupe mit Vergrößerung des Datums, doppelt entspiegelt
WASSERDICHTHEIT Bis 300 Meter Tiefe
UHRWERK
KALIBER 3135, Rolex Manufakturwerk
Mechanisches Manufakturwerk mit automatischem Selbstaufzugsmechanismus, in beide Richtungen aufziehend, Perpetual-Rotor
GANGGENAUIGKEIT -2/+2 Sekunden pro Tag, gemessen nach dem Einschalen des Uhrwerks
FUNKTIONEN Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger im Zentrum
Automatischer Datumswechsel auf der 3-Uhr-Position
Sekundenstopp für genaues Einstellen der Zeit
OSZILLATOR Frequenz: 28.800 A/h (4 Hz)
Paramagnetische blaue Parachrom-Spirale mit Rolex Endkurve
Große Unruh mit variabler Trägheit
Feinregulierung durch 4 Microstella-Muttern in Gold
Durchgehende Unruhbrücke
Oyster Perpetual
SUBMARINER
ROLEX SA | September 2015 | 8 – 8
STEINE 31 Rubine
GANGRESERVE Circa 48 Stunden
ZIFFERBLATT
FARBE Grün, Radialschliff
APPLIKATIONEN Sehr gut ablesbare Chromalight-Indizes (lange nachleuchtend), Fassung in 18 Karat Weißgold
ZEIGER Chromalight-Zeiger, Fassung in 18 Karat Weißgold
ARMBAND
TYP Oyster (dreireihig), massive Elemente
MATERIAL Edelstahl 904L, satiniert mit polierten Flanken
SCHLIESSE Oysterlock-Sicherheitsfaltschließe
Rolex Glidelock-Verlängerungssystem (in 2-mm-Schritten um bis zu 20 mm)

Die Rolex Submariner Date ist mit Sicherheit eine der edelsten und luxuriösesten Uhren auf unserem Planeten. Wer das nötige Kleingeld übrig hat, der macht mit einer Investition in die Submariner vermutlich keinen Fehler und wird lange Spaß daran haben, die Zeit auf dieser Uhr abzulesen.

Submariner_Date_116619LB-min

©Rolex/Claude Bossel

Submariner_Date_116618LN-min

©Rolex/Claude Bossel

Submariner_Date_116613LB-min

©Rolex/Claude Bossel

Submariner_Date_116610LV-min

©Rolex/Claude Bossel

Submariner 114060

©Rolex/Claude Bossel

Über Benjamin Schneider

Benjamin Schneider
Benjamin Schneider ist Internetunternehmer und Inhaber der Online Business Beratung. Als Business Coach gibt er seine langjährige Erfahrung an Onlineshops und andere Internetunternehmen weiter.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlichterforderliche Felder sind markiert *

*

x

Lesen Sie auch

Lebenserwartung steigt – So werden Sie 100 Jahre alt

Vier Faktoren entscheiden, wie alt Sie werden „1950 wäre ich schon tot gewesen. Zumindest statistisch ...